tbko Logo
  English
Home Engineering Prototyping Videos Referenzen News Karriere Kontakt Anfahrt
  MultiJet Modelling
  Die MultiJet-Technologie ist auch wie die PolyJet-Technologie von OBJET eine High-End-Lösung im 3D – Druckverfahren. Beim MultiJet-Drucken deckt ein Druckkopf die gesamte Baufeldbreite ab. Daher ist es für die Bauzeit unerheblich, ob ein Teil oder mehrere Teile
auf der Plattform liegen.
 
Auflösung / Schichtstärke Baufeld
30 µm 127 mm x 178 mm x 152 mm
42 µm 298 mm x 185 mm x 203 mm


Das hier zur Anwendung kommende Material VisiJet EX200 basiert auf Acryl-Photopolymeren. Beim Drucken werden die Druckköpfe aufgeheizt und die einzelnen Schichten über ultrafeinen Tröpfen ähnlich wie bei einem Tintenstrahldrucker auf das Baufeld gespritzt.

Durch das Belichten jeder gespritzten Schicht mit UV-Licht erfolgt die Polymerisation / Aushärtung. Dieses Material eignet sich optimal zur Herstellung akkurater, hoch aufgelöster
und ABS-ähnlicher Kunststoffteile und bietet die Möglichkeit für Funktionstests. Die Transpa-
renz des Materials erlaubt es, die Geometrien und Strukturen innerhalb des Modells anzuschauen. Die Modelle lassen sich auch sehr gut mit translucenten Farben einfärben.
Als Supportmaterial kommt bei uns VisiJet S300 Stützmaterial zur Anwendung. VisiJet S300
ist ein wachsartiges Material und zeichnet sich durch das sogenannte Hands-free aus.
Dabei wird das Stützmaterial ausgeschmolzen und hat den Vorteil, das feinste Geometrien beschädigungsfrei entstützt (vom Support befreit) werden können..

  VisiJet® EX200 Plastic Info als PDF herunterladen
 
  ProJet HD 3000/3000plus Broschüre als PDF herunterladen
         
 
     
  Rapid Prototyping  
   
   
   
   
   
 
MultiJet-Modelling
 
   
  Wir sind für Sie da  
  tbko Logo  
  Thomas Bengel Konstruktion + Prototypen  
 
Hossinger Straße 11
D- 72469 Meßstetten
  Fon: 07431 630267
Fax: 07431 630268 info@tbko.de
 
    YouTube Facebook Twitter